Workshops

DIY Strategie-Workshops und tools for free!

Für all diejenigen, die sich gerade auf irgendeine Art neu erfinden müssen und wollen, stellen wir hier nach und nach eine Reihe von Workshops zusammen, Ihr könnt Sie zu Haus und allein durchführen. Es handelt sich um bewährte Formate, die aus erfolgreichen Team-Workshops abgeleitet wurden. Bevor wir sie hier veröffentlichen, testen wir für uns selbst, ob sie tatsächlich auch allein funktionieren.

Die Anleitungen dazu findet Ihr hier als pdf zum Herunterladen – anonym und for free, Ihr braucht dazu weder Eure EMail-Adresse noch Eure Kreditkarten-Daten hinterlassen oder einen Newsletter abonnieren oder was auch immer...

Gebt uns stattdessen bitte gerne Feedback zurück. 

Wie funktionieren die Workshops und Tools? 

• Was ist das Ziel?
Ziel der Workshops ist es, Zukunfts-Ideen und Strategien zu entwickeln, die eine hohe Erfolgswahrscheinlichkeit haben, weil sie auf bereits Vorhandenem aufbauen.

• Wie kann das, was schon vorhanden ist, anders eingesetzt werden
Zunächst werden vorhandene Ressourcen und Potenziale, wie z.B. Stärken, Werte, vorhandenes Knowhow etc. ermittelt. Das sind die Elemente, mit denen wir arbeiten.

Dann werden Zukunfts-Ideen entwickelt, die möglichst viele dieser Elemente miteinander verbinden.

So entstehen neue Ideen, die auf das aufbauen und mit dem arbeiten, was bereits vorhanden ist.

Wie schaffen wir das?
Im dritten Schritt wird eine Strategie entwickelt, wie die neuen Ideen umgesetzt werden können.

Dabei ist eine strategische Kernidee – eine klare Mission – hilfreich. Sie liefert die Kriterien für die konkrete Umsetzung: Was passt? Was passt nicht?

In der Umsetzung geht es darum, schnell in die Praxis, sprich ins Lernhandeln zu kommen. Dazu definieren wir einen Prozess-Prototypen, mit dem wir starten und den wir immer weiter optimieren.

Mit welchen Prinzipien arbeiten wir in den Workshops?
Die Workshops sind kurze, kompakte Zeiten der Reflektion innerhalb eines Verwandlungsprozesses, der auf Lernen und Handeln aufbaut. 

Jedes Workshop-Ergebnis ist eine Momentaufnahme, die dazu dient, unser Handeln und Lernen in eine jeweils für uns passende, gute Richtung zu bringen.

Die Workshops basieren auf 3 grundlegenden Prinzipien:

• Collage-Prinzip
Es gibt keine Reihenfolge. Alles kann auch parallel bearbeitet werden.

• Verbindungs-Prinzip
Alles wird als Ganzes betrachtet, alles ist verbunden und kann verbunden werden.

• Entwurfs-Prinzip
Nichts ist fertig, du kommst immer wieder zurück und entwickelst weiter.

Wir wünschen Euch zahlreiche neue Erkenntnisse und viel Freude und Erfolg mit Euren neuen Ideen!

Klick hier für: Mini-Workshop – Was ist dir wichtig?

Klick hier für: Der 30-Minuten DIY Strategie-Workshop für erste Ideen

Klick hier für: Das Starter Sixpack für Geschäftsideen